Digitale Medien - Information und Start Dibiost 2013

Seit Februar 2013 können Sie auch bei uns digitale Medien wie E-Books, E-Hörbücher, E-Paper, E-Video und E-Musik direkt auf Ihren Computer, das Smartphone oder ein anderes internetfähiges Endgerät herunterladen. Unsere Partnerin für das neue E-Medien-Angebot ist die Digitale Bibliothek Ostschweiz. (www.dibiost.ch)  
 

An der Veranstaltung "Digitale Medien - Info und Start" am Samstag 16. Februar 2013 haben wir Sie darüber informiert, wie der Download der digitalen Medien funktioniert und welche Daten Sie hierfür benötigen. Viele Besucherinnen und Besucher wollten Genaueres erfahren und fanden sich ab 10.00 Uhr in der Bibliothek ein.

Der bekannte Schriftsteller Hans Peter Niederhäuser lockerte die trockene Materie der technischen Details auf und unterhielt das Publikum mit seinen originellen Ein-Satz- und Kurzgeschichten rund um das Thema Lesen. Auch die Geschichte zu einer verliebten Bibliothekarin, welche Niederhäuser extra für den Anlass geschrieben hatte, sorgte für Erheiterung und ein herzliches Lachen.

Ein Apéro lud danach zum Verweilen und Diskutieren ein. Auch bot sich dann die Gelegenheit, offene Fragen zu beantworten.

         

         

         

>> zurück zur Übersicht