Buchpräsentation Karl Hostettler

Karl Hostettler präsentierte am Dienstag, 7. März 2017 in der Bibliothek sein zweites Buch „Wir Menschen - Eine Reise zu uns selbst“. Er hatte einiges zum Inhalt zu sagen und las diverse Passagen aus dem Buch vor. Der Aadorfer Autor: „Ich befasse mich mit der Frage, was für Wesen wir eigentlich sind. Wir sind Wesen, die sich freuen und die leiden können. Leid ist nicht gottgewollt. Wir Menschen schaffen es selbst. Warum?“

Der Philosoph gab dem zahlreich erschienen Publikum viele tiefgehende Gedanken und Anregungen sowie ein signiertes Gratisexemplar seines Buches mit auf den Weg. Nach der Lesung wurde vom Autor und seiner Frau ein reichhaltiger Apéro offeriert. Auch die feinen brasilianischen Köstlichkeiten fanden regen Zuspruch bei den über 40 Gästen.

01_Hostettler17.jpg 02_Hostettler17.jpg 03_Hostettler17.jpg
04_Hostettler17.jpg 05_Hostettler17.jpg 06_Hostettler17.jpg
07_Hostettler17.jpg 08_Hostettler17.jpg 09_Hostettler17.jpg
10_Hostettler17.jpg 11_Hostettler17.jpg

 

>> Zurück zur Übersicht